Rebalancing – Faszien Massage

«wieder ins Gleichgewicht gelangen»

Was ist Rebalancing?

 

Rebalancing ist eine ganzheitliche körpertherapeutische Behandlungsmethode.

Mit achtsamen Berührungen und langsamen Strichen werden oberflächliche und

tiefe Bindegewebsstrukturen, die Faszien, gedreht, gelockert und gelöst.

 

Die Körperarbeit kann bei verschiedenen Problemen und Symptomatiken am Bewegungsapparat

erfolgreich eingesetzt werden. Angefangen von akuten Beschwerden, Verspannungen, Rückenbeschwerden, Gelenkprobleme, Schonhaltungen bis hin zu chronischen Beschwerden.

 

Rebalancing arbeitet fokussiert mit den Faszien. Faszien durchziehen als dreidimensionales Netz

den ganzen Körper. Sie verbinden Knochen, Muskeln, Gelenke und Organe.  Sie geben Form,

Halt und Beweglichkeit.

 

Es können Einzelsitzungen gebucht werden oder eine Abfolge von zehn Sitzungen,

die aufeinander aufbauen. Eine Sitzung dauert ca. 70-90 Minuten und beinhaltet Gespräch,

Körperlesen und Behandlung. Jede Sitzung befasst sich mit bestimmten Körperbereichen und

den damit verbundenen Lebensthemen.

 

Die 10 Sitzungen sind wie folgt aufgebaut:

1. Brustkorb + Zwerchfell Atmung, Inspiration, Aufrichtung, Weite
2. Füsse + Beine Erdung, Verwurzlung, zu sich stehen, einen Standpunkt einnehmen
3. Schultern + Arme Handlungsfähigkeit, geben und nehmen, Grenzen wahrnehmen
4. Beckenboden Kontrolle und Hingabe, Tragen und getragen sein
5. Bauch Verdauen, Vertrauen, ins Zentrum kommen
6. Körperrückseite Rückhalt, Aufrichtigkeit und Zurückhaltung
7. Kopf + Hals + Nacken Wahrnehmung und Veränderung, Selbstausdruck, Selbstbild
8.-10. Integration Einklang, frei verbunden sein, das Netzwerk erfahren

 

Die Behandlung zeichnet sich aus durch Intensität, Präsenz, Langsamkeit und Tiefe. Sie erfahren Ruhe und Entspannung sowie Ausgeglichenheit und das Gefühl von Weite erfüllt ihren Körper und Geist.

 

Rebalancing ist eine anerkannte Methode der Komplementärtherapie. 

Ich freu mich, Sie zu begleiten.

Entstehung

Entstanden ist Rebalancing Ende der 70er Jahre in Indien im Umfeld des spirituellen Lehrers Osho. Inspiriert von Rolfing, Osteopathie, Trager und anderen Therapieformen und aus dem Bedürfnis, strukturelle Körperarbeit mit seelischen, geistigen und spirituellen Aspekten zu verbinden so hat sich diese neue Methode entwickelt.

 

Mehr über diese Methode erfahren Sie auf der Webseite vom Rebalancing Verband Schweiz.


Probieren Sie es aus, es ist eine Erfahrung wert!



RELAX       ENJOY      LET GO